Zeesluis IJmuiden

Das Tor zur Welt

Es liegt an der Mündung des Nordseekanals mit Blick auf die Insel Fort: Seeschleuse IJmuiden. Die Schleuse ist 500 Meter lang, 70 Meter breit und 18 Meter tief. Damit ist IJmuiden die größte Seeschleuse der Welt. Im Jahr 2022 wird die Schleuse für die Schifffahrt in Betrieb genommen.

Größere und breitere Schiffe

Die Schiffe werden in den letzten Jahrzehnten immer größer und breiter. Die modernen Schiffe haben mehr Güter und Schüttgut. Und es gibt auch größere Kreuzfahrtschiffe. Um diesen Schiffen weiterhin einen sicheren und reibungslosen Zugang zum Amsterdamer Hafen bei Ebbe zu ermöglichen, musste in IJmuiden eine größere Seeschleuse gebaut werden. Im Jahr 2016 begannen daher die Arbeiten an dem Schleusenkomplex. Die neue Seeschleuse soll im Jahr 2022 in Betrieb genommen werden.

Großer Schleusenkomplex

Im Schleusenkomplex befinden sich mehrere Schleusen. Die Zuidersluis für Sportboote, die Middensluis und die Noordersluis. Bisher war die Noorder-Schleuse, die 1929 gebaut wurde, die größte. Diese reicht aber aus wirtschaftlichen und technischen Gründen nicht mehr aus. Was in Zukunft mit dem Noordersluis passieren wird, ist noch unbekannt. Während der Bauarbeiten an der neuen Seeschleuse bleiben diese drei Schleusen in Betrieb.

Selektive Extraktion von Salzwasser

Auf der Nordseite der Schleusen befindet sich außerdem ein Spui und ein Pumpwerkskomplex. Hier wird das Salzwasser durch eine selektive Absaugung wieder dem Meer zugeführt. Dies ist notwendig, damit das Wasser im Hinterland nicht zu salzig wird. Jedes Mal, wenn ein Schiff durch die Schleusen fährt, gelangt Salzwasser in den Kanal. Zu viel Salzwasser im Nordseekanal hat einen negativen Einfluss auf unser Trinkwasser, die Natur und die Landwirtschaft. Am Anfang des Binnenspuikanaals wurde eine Art Schirm gebaut. Salzwasser ist schwerer als Süßwasser. Durch das Belassen einer Öffnung am Boden des Schirms verschwindet der größte Teil des Salzwassers und lässt Süßwasser zurück.

SHIP bij Zeesluis IJmuiden

Erfahren Sie alles über die Seeschleuse IJmuiden in SHIP

Möchten Sie alles über die größte Seeschleuse der Welt wissen? Und was ist mit dem restlichen Gebiet des Nordseekanals und den Häfen, die hinter der Schleuse liegen? Dann kommen Sie zu SHIP auf dem Schleusenkomplex. Hier finden Sie verschiedene Ausstellungen über den Schleusenkomplex. Außerdem hat man von der Dachterrasse aus einen guten Überblick über das Geschehen in und um die Schleusen.